Wie kann ich Ängste überwinden?

(Gastbeitrag von Thomas Kammerer)

„Alte Leute sind gefährlich, denn sie haben keine Angst vor der Zukunft“ – George Bernard Shaw

Wie sieht es da bei Dir aus? Hast Du Angst vor der Zukunft/vor Deinen Träumen? Wenn ich dabei an mich denke und noch ein paar Monate zurück schaue, dann habe ich wirklich oft Angst vor der Zukunft gehabt.
(mehr …)

Wie man mutiger sein kann (…und warum Fehler gut sind)

In Indien gibt es ein sehr erfolgreiches Unternehmen: Es heißt Tata. Und Tata ist unter anderem so erfolgreich, weil es Mitarbeiter prämiert. So weit nichts Neues. Wenn ich dir aber sage, dass nicht irgendein Mitarbeiter prämiert wird, sondern derjenige Mitarbeiter, der die beste gescheiterte Idee hatte, dann mag das für dich im ersten Moment doch ein wenig verwunderlich klingen, oder? Stell’ dir das jetzt kurz bildlich vor: Du hast eine Idee. Sie wird im Unternehmen umgesetzt – und scheitert kläglich. Und was passiert? Unter tosendem Applaus wirst du auf die Bühne gerufen und erhältst eine tolle Prämie für diese Idee.
(mehr …)

Einer der wichtigsten Schritte zu deinem ganz persönlichen Glück (mit kurzem Video)

Es gibt nur einen Moment, in dem du lebst: Jetzt. Deswegen bin ich umso dankbarer, dass du mir in diesem Moment die Chance gibst, mit dir zu sprechen.

Du kennst sicherlich die Menschen, die ständig in der Vergangenheit leben und diejenigen, die diesen einen Moment im Kopf haben, an welchem sie hoffen glücklich zu sein. Wir alle können uns nicht komplett davon freisprechen. Umso schöner finde ich es, dass du aktiv an der Entwicklung deiner Persönlichkeit arbeitest.
(mehr …)

Warum du immer wieder an die gleichen Partner gerätst (..und die nichts dafür können)

Heute möchte ich mit dir über etwas sprechen, was wir beide mit Sicherheit schon erlebt haben. Es geht um Lektionen, die wir nicht gelernt haben. Ok, ok ich weiß: Das klingt sehr allgemein. Und da gebe ich dir auch recht. Vielleicht kennst du Menschen, die in Beziehungen immer wieder an den „gleichen Typ Mensch“ geraten. Oder du kennst Menschen, die von einem Beruf in den nächsten wechseln, aber ständig auf dieselben Probleme stoßen. Vielleicht kennst du aber auch die Menschen, die sich ständig über etwas beklagen..die denken, nein die sogar wissen, dass die gesamte Welt sich gegen sie verbündet hat.
(mehr …)

Diese Frage solltest du dir nicht stellen (Ich wette, du hast es aber schon getan)

Als kleiner Junge, habe ich mir diese Frage oft gestellt. Allerdings nicht immer zum richtigen Zeitpunkt. Das ist ja auch das Besondere an dieser Frage: Diese Frage hat derart viel Macht, dass sie deinen kompletten Fokus lenken kann (oder sollte ich sagen: „lenken sollte“?) Die große Macht bringt dich allerdings auch oft dazu, sie zu ignorieren, denn: Du musst sie dir nicht stellen. Es liegt nur an dir selbst.
(mehr …)

Diese 3 Dinge machen dich sofort glücklich (und warum ich deshalb im Auto schreie..)

Um wahres Glück zu erkennen, musst du deinen Blick stets nach innen richten. Glück ist (und das ist die gute Nachricht) längst in dir. Ich sehe dich und mich als Wesen, die jedes Gefühl in sich tragen können. Warum? Weil wir perfekt sind. (Sind wir wirklich, du musst nicht schmunzeln :D) Ich habe Menschen nach einer Depression begleitet, welche mittlerweile an einem „Glücks-Level“ angelangt sind, das seinesgleichen sucht. Warum sie es geschafft haben? Weil sie perfekt sind. Und weil sie (und das ist der erste wichtige Schritt) sich ENTSCHIEDEN haben, glücklich zu sein.
(mehr …)

Wie du im “Hier und Jetzt” ankommst (ein einfacher Gedankenschritt)

Wenn du glücklich sein willst, dann musst du im Hier und Jetzt ankommen. Dazu gibt es keine Alternative. Bedanke dich bei der Vergangenheit für die Erfahrungen, aber lass sie nicht mehr im Heute leben. Wozu denn auch? Es gibt nur einen Moment, in dem du lebst: JETZT. Nur in diesen Sekunden, in denen du diese Worte liest, bist du lebendig. Du kannst es drehen und wenden, wie du willst: aber es ist und bleibt ein Fakt. Klar solltest du das Heute so gestalten, dass du auch zukünftig einen nachhaltigen Mehrwert damit erzielst, aber keiner kann uns eine Garantie geben, wie lange wir beide noch existieren. Stop! Keine Trauer darüber! 🙂 Das ist nämlich der Moment, in dem du begreifen sollst, wie viel Freiheit dir das Leben schenkt.
(mehr …)