Die schockierende Wahrheit über die Welt

Die schockierende Wahrheit über die Welt

Verträgst du die Wahrheit? Wenn man die Weltbevölkerung auf ein 100 Menschen zählendes Dorf reduzieren würde und dabei die Proportionen auf aller auf der Erde lebenden Völker beibehalten würde, dann würde dieses Dorf folgendermaßen aussehen.


57 Asiaten, 21 Europäer, 14 Amerikaner, 8 Afrikaner. Es gäbe 52 Frauen und 48 Männer. 30 Weiße und 70 Nicht-Weiße. 30 Christen und 70 Nicht-Christen. 84 Gläubige und 16 Nicht-Gläubige. 89 Heterosexuelle und 11 Homosexuelle. Sechs Menschen besäßen 59 Prozent des gesamten Reichtums und alle sechs Personen kämen aus den USA.

80 Personen lebten in maroden Häusern. 22 hätten keinen Schlafplatz. 14 wären Analphabeten. Und 11 würden an Unterernährung leiden. Einer würde dabei geradezu sterben. Einer wäre dabei, gerade geboren zu werden. 40 hätten einen Internetzugang und nur 7 hätten einen Schulabschluss. Nur einer besäße einen Universitäts-Abschluss.

Es ist nichts selbstverständlich!  

Wenn man die Welt auf diese Weise betrachtet, dann wird das Bedürfnis und das Verlangen nach Akzeptanz, Toleranz und Verständnis offensichtlich. Wenn du heute Morgen aufgestanden bist und es dir eher gesund, als schlecht geht, dann geht es dir besser als Millionen anderer Menschen, die die nächste Woche vielleicht nicht mehr erleben werden. 

Wenn du noch nie im Krieg warst, noch nie Einsamkeit der Gefangenschaft gefühlt hast, noch nie gefoltert wurdest oder Hunger leiden musstest, geht es dir besser, als 500 Millionen Menschen weltweit. 

Wenn du dein Glauben ausleben kannst, ohne Angst zu haben, bedroht, gefoltert oder getötet zu werden, dann geht es dir besser als Milliarden von Menschen. 

Wenn du Essen im Kühlschrank hast, Kleider am Leib, ein Dach über dem Kopf und ein Platz zum Schlafen hast, dann geht es dir besser als 75 Prozent der Menschen dieser Erde. 

Wenn du Geld auf der Bank, in deinem Portmonee oder in einem Sparschwein hast, dann gehörst du sogar zu den acht Prozent, der privilegierten Menschen dieser Erde.

Wenn deine Eltern noch leben und immer noch verheiratet sind, dann bist du wahrlich eine Rarität. 

Wenn du den Titel dieses Artikels lesen kannst, dann bist du gleich zweifach gesegnet. Zum einen, weil jemand an dich gedacht hat und zum anderen, weil du nicht zu den zwei Milliarden Menschen weltweit gehörst, die nicht lesen können. 

Das Leben, was wir beide genau jetzt führen, ist das Leben, was Milliarden anderer Menschen genau jetzt gerne hätten. Lasst uns zu unserem Leben dankbar sein. 

Der Sinn des Lebens 

Arbeite, als bräuchtest du kein Geld. 

Liebe, als sei dir niemals das Herz gebrochen worden. 

Tanze, als würde dich niemand beobachten. 

Singe, als würde dir niemand zuhören. 

Lebe, als sei das Paradies auf Erden. 

Schicke diesen Artikel an deine Freunde weiter. Wenn du es nicht weiter schickst, wird nichts passieren. Aber wenn du es weiter verschickst, dann bringst du jemanden zum Lächeln. Diese Botschaft, muss ganz viele Menschen erreichen und du kannst mir dabei helfen, indem du diesen Artikel weiter teilst. 

MEIN KOSTENLOSES GESCHENK FÜR DICH!

Möchtest Du erfahren, wie Du ab sofort ein glücklicheres und erfüllteres Leben führen kannst? Ich habe extra für Dich ein kostenloses Webinar erstellt, in dem ich das Geheimnis meiner einzigartigen Glücksformel mit Dir gemeinsam lüften möchte. 

Klicke hier und sei kostenlos dabei - für ein glückliches und erfülltes Leben!

Schön, dass es dich gibt. 

Dein Biyon.

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen