Fühl dich in dieser Zeit nicht gefangen!

Fühl dich in dieser Zeit nicht gefangen!

Sind wir mal ehrlich zu uns: Viele Menschen fühlen sich genau jetzt wie in einem Gefängnis. Der Lockdown und die Ungewissheit - keiner weiß, was passiert. Aber vielleicht wird uns diese Zeit auch etwas sagen und uns auf etwas hinweisen, was schon längst in uns schlummerte.

Jedes Gefühl, was du jetzt fühlst, war vorher auch schon da. Vielleicht wird uns genau diese Zeit darauf hinweisen, ein bisschen besser hinzuhören und in uns hineinzufühlen. Vielleicht fühlen wir uns gefangen, weil wir Angst haben, dass die Zeit davonläuft. 

Viele Menschen sagen, dass sie die Maske hassen. Oftmals sind es genau die Menschen, die ihr Leben lang mit Masken durch die Welt gelaufen sind. Sie sagen, sie können nicht mehr sehen, ob Menschen lächeln. Genau diese Menschen haben jahrelang keinen fremden Menschen mehr auf der Straße angelächelt. 

Menschen sagen: „Ihr geht mit uns um, wie mit Tieren“, aber ich hoffe und bete, dass kein Mensch das jemals erleben wird, wie wir mit Tieren umgehen. Viele Menschen sagen: „Ihr zerstört uns.“, dabei zerstören wir uns selbst seit Jahrzehnten mit unseren eigenen Händen.  

Viele fragen laut: „Wie behandelt ihr uns?“, aber wie behandeln wir unseren Planeten? Wie behandeln wir uns gegenseitig? Was ist mit den Kriegen, die wir führen? Was ist mit den zwischenmenschlichen Konflikten? Was ist mit den Vorurteilen, die wir haben? 

Viele fühlen sich gefangen und sagen: „Ich kann meine Familie nicht mehr sehen.“, aber wie wenig Zeit, haben wir unserer Familie vorher gewidmet? Viele Menschen sagen: „Wir können nicht mehr raus.“, aber vielleicht ist das die beste Zeit, um nach innen zu gehen. 

Wie viel Zeit haben wir den oberflächlichen Dingen geschenkt und wie wenig Interesse haben wir den wirklich wichtigen Dingen geschenkt? Wie oft waren wir auf der Suche, nach dem schönsten Kleid, dem teuersten Handy, dem schnellsten Auto und wie selten haben wir uns und unseren Gefühlen gewidmet?

Viele Menschen sagen: „Unsere Beziehungen werden zerstört.“, aber wie oft haben Menschen andere Menschen hintergangen? Wie oft haben Menschen hinter dem Rücken anderer über sie gesprochen? Wie oft haben wir uns hingesetzt und wirklich zugehört? Wie oft haben wir gemeinsam mit Menschen gelacht, geweint, geschwiegen?

Menschen sagen, dass sie unzufrieden sind. Aber die gleichen Menschen sind seit Jahren unzufrieden und sie haben nichts getan, um das zu ändern. 


Nutze diese stille Zeit 


Vieles steht still. Aber vielleicht können wir genau in dieser Stille all unsere Energie für das einzig Wichtige nutzen - für uns und unser Leben. Vielleicht ist diese Zeit kein Gefängnis, sondern ein Lehrer für uns. Ein Lehrer, der uns zeigen will, was wirklich wichtig im Leben ist und was alles schiefgelaufen ist. 

Versteh mich bitte nicht falsch. Ich hoffe, dass wir alle bald wieder die Freiheit leben können. Aber vielleicht begreifen wir jetzt wie wertvoll unser Leben und das unserer Kinder ist. Vielleicht fangen wir an, unser Leben noch mehr zu schätzen. Vielleicht fangen wir an, die Zeit noch mehr zu schätzen.

Bald kommt ein neuer Anfang und bitte vergiss nicht: Wir sind alle gleich. Wir fühlen alle das Gleiche. Wir fühlen uns alle gefangen. Aber all das, was wir jetzt lernen und das, was du jetzt in dir findest, das kann für immer bestehen bleiben. 

Lasst uns unser Leben so einfach wie möglich leben. Langsam gehen, tief atmen, gutes Tun, die Natur genießen und lasst uns tun, was uns gefällt und uns erfüllt. Vielleicht wird uns diese Zeit genau daran erinnern. Wir werden uns wieder frei fühlen, sperr dich nicht in deinen traurigen Gedanken ein. 

Viele Menschen haben sich selbst eingesperrt. Die Tür zur Freiheit war nie verschlossen, aber herausgehen musst du selbst. Mit diesem Beitrag wollte ich dir nur zeigen, dass du nicht alleine bist. 

Deine Gedanken und auch deine Sorgen tragen wir alle. Aber genau in diesen Zeiten können wir etwas lernen - über uns, unsere Gefühle, über das Leben. 

Ich wollte dich daran erinnern, dass wir jetzt nach innen blicken und verstehen sollen, dass wir genau jetzt etwas verändern können. 

MEIN KOSTENLOSES GESCHENK FÜR DICH!

Möchtest du erfahren, wie du ab sofort ein glücklicheres und erfüllteres Leben führen kannst? Ich habe extra für dich ein kostenloses Webinar erstellt, in dem ich das Geheimnis meiner einzigartigen Glücksformel mit dir gemeinsam lüften möchte.

Klicke hier und sei kostenlos dabei - für ein glückliches und erfülltes Leben!

Und vergiss niemals: Es ist so schön und so wichtig, dass es dich gibt. 

Dein Biyon.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen